Aktuelles & Veranstaltungen

Rotraut Schöberl
im Gespräch mit
Beatrix Kramlovsky
über ihren neuen Roman "Die Lichtsammlerin" (erscheint am 13. Mai bei hanserblau) - die mitreißende Geschichte dreier starker Frauen, die sich in den Zerwürfnissen des 20. Jahrhunderts behaupten.
Die passenden Zwischentöne an diversen Blasinstrumenten erzeugt Cordula Bösze.

 

Großmutter, Mutter und Tochter. Dazwischen zwei Kontinente, ein Jahrhundert und ein Geheimnis, das die Familie zerreißt: Marys Großmutter Rosa wird wie eine Heilige verehrt. Wenn Mary nach dem Grund fragt, bleibt ihre strenge Mutter Erika stumm. Wollte sie doch mit der Flucht nach Australien in den 1940er Jahren alles hinter sich lassen. Als alte Frau kehrt Erika in ihre Heimat zurück, und die Erinnerung kommt mit aller Macht wieder.

 die lichtstammlerin

Für alle, die mehr über Beatrix Kramlovsky wissen wollen: http://www.kramlovsky.at

Für Essen und Trinken bei interessanten Gesprächen ist (wie immer) gesorgt - wir freuen uns sehr auf diesen Abend!
Eintrittskarten (Euro 8,-) bitte unbedingt unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter +43 1 96 11 500 rechtzeitig reservieren, danke. (eingeschränkte Sitzplatzmöglichkeit!)

Mit herzlichen Grüßen von
Rotraut Schöberl
und dem Leporello Team
Leporello – die Buchhandlung
am Stephansplatz
Singerstrasse 7 (Ecke Churhausgasse)
1010 Wien
Tel.: + 43 1 96 11 500
www.leporello.at